4. März 2020

Patreon geht endlich live!

Es tut uns wirklich leid, dass es nun doch ein wenig länger gedauert hat als geplant. Wir hatten das Konzept eigentlich schon fertig, dann doch wieder viel verworfen, dann funkte der Job dazwischen und und und...

Aber wir wollen eigentlich garnicht drüber reden was alles schief gelaufen war, sondern einfach loslegen.

Worauf könnt ihr euch freuen?

Auf jeden Fall kommt eines: Dead Chicks auf Englisch. Für die ein oder anderen für euch mag das vielleicht enttäuschend sein und mit uns hadern, aber es ist einfach so, dass wir so viele Anfragen bekommen in die Richtung: Wann kommen mal wieder englische Videos? Und da wir bei Youtube einfach deutsch bleiben wollen, blieben uns nicht viele Möglichkeiten.

Außerdem kommt vieles, was auf anderen Plattformen leider nicht möglich ist: NSFW Content. Das bedeutet nun nicht, dass Patreon ein Ersatz für Pornhub ist, aber wir wollen uns einfach ein wenig persönlicher zeigen und nicht immer bis oben hin zugeknöpft. Ja, wir laufen nicht immer mit Klamotten in der Wohnung rum, zocken nicht unbedingt in Winterpullovern und so weiter...

Außerdem haben wir so einiges vor was ihr als Patreons mit beeinflussen könnt. Sei es dass ihr uns Vorschläge liefert, welches Album wir einmal reviewen sollen, welches Game wir als nächstes in unsere Konsole schieben oder uns persönliche Fragen stellen könnt für ein FAQ.

Alternativtext im Bild

Herzlich Willkommen auf Patreon!

Gebt uns bitte ein wenig Zeit!

Patreon ist für uns wirklich eine neue Seite und neue Möglichkeiten. Wir hoffen, dass es klar ist, dass wir nicht ab Tag 1 perfekt sind, vielleicht den ein oder anderen Fehler machen oder dergleichen. Aber es wäre toll, wenn wir mit euch wachsen können und wir gemeinsam ein cooles Projekt zusammen aufbauen können. Wir haben auf jeden Fall eine riesige Motivation und bleiben am Ball.

Aber wir hoffen, dass ihr versteht, dass der Content nicht an Tag 1 komplett zur Verfügung steht. Es sind ja Monats-Pledges von euch und so bekommt ihr auch die versprochenen Goodies über den Monat verteilt. Es lohnt sich also immer mal wieder rein zu schauen ob was neues da ist bzw. bekommt ihr im Discord Channel ja so einiges an News mit.