26. Januar 2020

Unser ganz persönliche Spielwiese?

Man kann es schon ungefähr so formulieren, denn in den letzten 3 Jahren haben wir uns in diesem Bezug echt ein wenig ausgetobt. Gut, zugegeben ist es hauptsächlich unser Freund, der da die treibende Kraft ist und dennoch sagt er immer wieder: "Wenn ihr beide nicht da wäret, würde mir die wichtigste Motivation fehlen was in die Richtung zu machen!"

Ihr seht also, es ist ein wenig ein Geben und ein nehmen. Wir sind dennoch extrem stolz darauf, was Marcus so alles macht und sich überlegt.

Sind das alles Einzelstücke?

Im Moment sind sie es leider noch, ja. Wir haben die Stücke im Moment in erster Linie um ein wenig unseren Dead Chicks Brand auf zu bauen und zum anderen natürlich um ein wenig zu experimentieren, was überhaupt geht und was eher nicht. Angefangen eben bei normalen Dingen wie Shirts oder Hoodies oder auch überhaupt ob euch Motive und so weiter überhaupt interessieren.

Bevor wir also über sowas wie ein eigenes Fashion Brand nachdenken können, müssen wir ja erst einmal abchecken ob das überhaupt ein Schwein interessiert. Soll ja nicht so sein, dass wir uns die Bude voll hauen mit Merch Klamotten und nach nem Jahr überlegen: nehmen wir die nun als Kissenfüllung oder gibt es die ab jetzt als Eintopf... Von daher seid ihr nun ein wenig gefragt: Habt ihr Lust auf die Motive oder nicht?

Unser neues Fashion Video!

Wir werden in der nächsten Zeit immer mal neue Motivideen entwerfen und euch vorstellen. Ein, zwei sind aktuell noch in der Pipeline, ein paar sind noch bei Marcus im Kopf und vielleicht kommen ja auch ein paar Ideen von Euch dazu? Wir würden uns jedenfalls sehr freuen.

Bis dahin: Augen auf bei unseren Social Media Kanälen oder einfach unseren Newsletter abonnieren!